Sprecher, Sprecherinnen & Vorsitzende

Dr. med.univ. Matthias Beichl

Assistenzarzt an der Klinischen Abteilung für pädiatrische Kardiologie, Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, MedUniWien

Prof.in Dr.in Katrin Giel

Universitätsprofessorin für Psychobiologie des Essverhaltens an der Medizinischen Fakultät Tübingen und Forschungsleiterin der Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Dr.in med.univ. Eva-Maria Gröbner

Assistenzärztin an der Univ-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Mitarbeiterin der Essstörungsambulanz, PhD im Projekt MigBan, MedUniWien

Dr. med.univ. Hartmut Imgart

Chefarzt der Parklandklinik Bad Wildungen, Fachklinik für Psychosomatik und Psychotherapie; FA für Psychotherapeutische Medizin und Psychotherapie, Sozial-, Ernährungs- und Notfall-medizin, Kinder-, Jugend-, Erwachsenen- und Familientherapie; Spezielle Psychotraumatherapie; Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Fort- und Weiterbildung in der Behandlung von Essstörungen und Anbieter des Curriculums Essstörungen – eine postgraduierte Ausbildung für Ärzte und Psychotherapeuten; Dozent an mehreren Ausbildungsinstituten und an der Psychosomatischen Fakultät der Universität Gießen

Univ.-Prof. Dr. med.univ. Andreas Karwautz, FAED

Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, MedUniWien, FA f. Psychiatrie, Neurologie, psychotherapeutische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Leiter der Ambulanz für Essstörungen, Psychotherapeut (KIP), Vizepräsident der ÖGES und Vorstandsmitglied der ÖGKJP, Mitherausgeber des European Eating Disorders Review und Editor in Chief von Neuropsychiatrie

Dr. med.univ. Konstantin Kopp

Assistenzarzt und Mitarbeiter der Essstörungsambulanz an der Univ.-Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie, MedUniWien

Dr.in med.univ. Doris Koubek

Niedergelassene Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Konsiliarärztin der Wohngruppe Kaya für Menschen mit Essstörungen, Linz

Mag.a Michaela Langer

Generalsekretärin des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP), Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin

in Dr.in med.univ. Clarissa Laszkovics

Leitende Oberärztin der Tagesklinik und Mitarbeiterin der Essstörungsambulanz an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, MedUniWien, Psychotherapeutin (Psychoanalyse

Brigitte Lenhard-Backhaus

Lebens- und Sozialberaterin, Systemaufstellerin bei Intakt, Therapiezentrum für Menschen mit Essstörungen, Wien

in Dr.in med.univ. Dunja Mairhofer

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Leitende OÄ der Station 05 an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Mitarbeiterin der Essstörungsambulanz, MedUniWien

Dr.in med.univ. Elisabeth Merl

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie, FA für Psychiatrie, Neurologie und psychotherapeutische Medizin, Psychotherapeutin (KIP), niedergelassene Kassenordination

Prof.in Dr.in med.univ. Gabriella Milos

Leitende Ärztin des Zentrums für Essstörungen, an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie an der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik, Universitätsspital Zürich

Mag.a Dr.in med.univ. Julia Philipp

Assistenzärztin; Psychologin und Mitarbeiterin der Essstörungsambulanz an der Univ.-Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie, MedUniWien

Sandra Petermann

Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, AKH Wien, Station 04

Univ.-Prof. Dr. med.univ. Paul Plener, MHBA

Ordinarius der UK für Kinder- und Jugendpsychiatrie, MedUniWien; Mitherausgeber von BMC Psychiatry, Child and Adolescent Psychiatry and Mental Health, Zeitschrift für Kinder und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Suicidology Online, Mitglied der ISSS, YICAP, DGKJPP, Deutsche Gesellschaft für Suizidprävention, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung für ambulante Kinder- und Jugendpsychiatrie

Monika Reiter

Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, AKH Wien, Station 04

in Dr.in med.univ. Gabriele Schöfbeck

Leitende Oberärztin der Station für Jugendliche mit Essstörungen an der UK für Kinder- und Jugendpsychiatrie, MedUniWien

Assoc.-Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in med.univ. Julia Schwarzenberg

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und OÄ an der Ambulanz der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Wien, MedUniWien

Dr.in Anna Steinpatz

Studium der Fachtheologie in Graz mit Schwerpunkt feministische Theologie und Religionswissenschaft; Krankenhausseelsorgerin im Landeskrankenhaus Salzburg und an der Christian-Doppler Klinik Salzburg mit psychiatrischem Schwerpunkt

Univ.-Prof. med.univ. Dr. Zsolt Szepfalusi

Leiter der Atem- und Allergieambulanz an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde, MedUniWien; Leiter der Arbeitsgruppe für pädiatrische Dermatologie der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde

Prof.in Dr.in Kate Tchanturia, PhD

Consultant Clinical Psychologist, Institute of Psychiatry, Maudsley Hospital, London, Senior Lecturer at Kings College London, Chair of the SIG in neuropsychology of the Academy of Eating Disorders

Prof.in Dr.in Elena Tenconi

Associate professor of Psychobiology and Physiological Psychology at the Department of Neuroscience, University of Padova; Clinical psychologist and psychotherapist, Hospital Executive at the Eating Disorders Unit, Psychiatric Clinic, Hospital of Padova, Italy

Prof.in Dr.in med.univ. Janet Treasure, OBE, PhD, FRCP, FRCPsych

Director der Eating Disorder Unit, Maudsley Hospital London, Department of Psychiatry, Guy’s Hospital London und King’s College, University of London, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutin; (Mit)herausgeberin zahlreicher wissenschaftlicher Journale

MMag.a Stefanie Truttmann

Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin an der Station für Essstörungen und der Ambulanz für Essstörungen, Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, AKH Wien

Assoc. Prof.in Priv. Doz.in Mag.a Dr.in Gudrun Wagner

Klinische & Gesundheitspsychologin, Ambulanz für Essstörungen, Co-Leiterin der Forschungs-gruppe „Essstörungen und Assoziierte Krankheitsbilder“ an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, MedUniWien

Prof.in (FH) Mag.a Dr.in Karin Waldherr

Präsidentin der ÖGES, Klinische Psychologin und Gesundheits-Psychologin, Ferdinand Porsche FernFH, Wiener Neustadt

Em. Univ.-Prof. Dr. Kurt Widhalm

Em. Professor für Ernährungsmedizin an der MedUniWien und ehemaliger Leiter der Spezialambulanz für Adipositas, Fettstoffwechselstörungen und Ernährungsmedizin an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde der MedUniWien; Präsident des Akademischen Instituts für Ernährungsmedizin, Wien; Präsident der European Association for Research in obese children (EAROC)

Dipl.-Psych.in Anna Winkeler

Diplom-Psychologin, Leitende Stationspsychologin, Psychologische Psychotherapeutin, EMDR-Therapeutin), Hypnotherapeutin, an der Abteilung Allgemeine Psychosomatik und Adipositas, Parklandklinik Bad Wildungen, Fachklinik für Psychosomatik und Psychotherapie

Tanja Wittek, MSc

Psychologin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt MANTRA, Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, MedUniWien

Mag.a Verena Wöber

Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) an der UK für Kinder- und Jugendpsychiatrie, AKH Wien und in freier Praxis; Zertifizierte Skillstrainerin (ÖDBT)

Mag. Dr. Michael Zeiler

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Essstörungsambulanz der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, MedUniWien

Univ.-Prof. Dr. med.univ. Christian Zauner

Leitender Oberarzt der Ambulanz für Ernährungsmedizin, Univ.-Klinik für Innere Medizin III (Gastroenterologie / Hepatologie / Intensivmedizin), AKH Wien, MedUniWien

Johanna Zeinlinger, Bsc

Ergotherapeutin an der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie; Leitung der Kritischen Gruppe für Patient*innen mit Anorexia nervosa